Veranstaltungshinweis: Afghanische Fluchtgründe im AA (Berlin, 28.8.16)

Tags

, , ,

Hier der Einladungstext zur Panel-Diskussion “Afghanistan – Generationen zwischen Flucht und Wiederaufbau” von der “Patin” des Poetry Project (mit starker afghanischer Beteiligung):

 

Liebe Unterstützer des Poetry-Projects,
liebe Freunde und Kenner Afghanistans,
liebe Jugendliche aus Berlin und Afghanistan, 

anbei eine Einladung zum Tag der offenen Tür im Auswärtigen Amt, Werdescher Markt 1, 10117 Berlin am kommenden 

Sonntag, 28. August, umn,14 Uhr 

und dort speziell zu einem Panel über Fluchtgründe der Menschen aus Afghanistan, das ich die Ehre habe, zu moderieren. 

Teilnehmer sind der deutsche Botschafter in Kabul, Herr Potzel, Frau Karimi vom Zentrum für Friedensforschung in Berlin, die mit einem Afghanen verheiratet ist, und die afghanische Künstlerin und Fotografin Lela Ahmadzai. 

Es geht um die Lage im Land 15 Jahren nach dem Einmarsch der westlichen Truppen und natürlich um das deutsche und das internationale Engagement, und warum der Sog nach Westen trotz aller Anstrengungen, die Situation zu verbessern, anhält. Wer kann, geht. 

Es wird bestimmt spannend. 

Die Einladung richtet sich unbedingt auch an unsere jugendlichen afghanischen und iranischen Poeten und an ihre Paten und Betreuer, vielleicht haben Sie, habt Ihr Interesse, dazu zu kommen. 

Ich würde mich freuen, Euch dort zu sehen. 

Sehr herzlich, 

Eure

Susanne Koelbl 

 

Siehe auch diese Veranstaltung mit dem Poetry Project beim Berliner Literaturfestival am 6.9.16.

 

 

 

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 8,850 other followers