Zum Vormerken: Demo (10.12.); neues Projekt von Newsgroup Afghanistan (3.12.)

Tags

, , ,

  1. Am kommenden Sonnabend (3.12.16) um 12 Uhr findet bei Yaar e.V. in der Liebenwalder Str. 1 in Berlin eine Infoveranstaltung zum neuen Projekt der Newsgroup Afghanistan statt – namens “Exilistan Archive”. Es geht um ein community-basiertes Aufnahmestudio, mit dessen Hilfe eine Serie persönlicher Geschichten und Interviews gesammelt werden soll, die Erfahrungen verschiedener, in Deutschland lebender Afghan*innen dokumentieren.

Mehr Informationen über diesen Link.

Bitte auch an afghanischer Freunde und Bekannte weitergeben. Kontakt und evtl. Nachfragen an: weltenwandertheater@gmail.com

Pro Asyls Protest-Postkarte.

Pro Asyls Protest-Postkarte (auch dort läuft noch eine Unterschriftenkampagne)

 

  1. Für den 10. Dezember 2016 – dem Internationalen Tag der Menschenrechte – ist nun auch für Berlin eine Groß-Demo gegen drohende Abschiebungen nach Afghanistan geplant, zu dem mehrere Organisationen und Flüchtlingsverbände aufrufen:

Hier ist der Aufruf in deutscher Sprache und Dari:

20161210aufruf-demo-afghanistan

Mehr Informationen unter dieser Adresse.